schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Einsparungen durch neuen Wärtsilä-Propeller



Silverback offline
Kapitän/1. Ing
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: CANADA  Toronto, Ontario
Alter: 80
Beiträge: 2235
Dabei seit: 05 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Einsparungen durch neuen Wärtsilä-Propeller  -  Gepostet: 12.12.2020 - 00:44 Uhr  -  
Wärtsilä Propellerlösungen ermöglichen Energieeinsparungen durch Langsam Voraus.
von gCaptain - Pressemitteilung - 9. Dezember 2020

Der Technologiekonzern Wärtsilä wird seine FPP- und EnergoProFin-Lösungen (Fixed Pitch Propeller) für zwei Containerschiffe der taiwanesischen Reederei Yang Ming Lines liefern. Da die Betreiber von Containerschiffen weiterhin Energieeinsparungen durch langsame Fahrt anstreben, müssen die erforderlichen Motoranpassungen an die Propelleranordnung angepasst werden. Die Wärtsilä-Lösungen ermöglichen diese Einstellung, wodurch die Geschwindigkeit der beiden Schiffe von 24 auf 18 Knoten reduziert werden kann.

Die Bestellung bei Wärtsilä wurde im August 2020 aufgegeben. Die beiden Schiffe „YM Mobility“ und „YM Milestone“ sind die letzten einer Reihe von vier Yang Ming-Schiffen, die mit den Wärtsilä FPP- und EnergoProFin-Lösungen nachgerüstet wurden. Die beiden früheren Nachrüstprojekte haben zu Energieeinsparungen in der Größenordnung von drei bis fünf Prozent geführt. Die neu entwickelte Wärtsilä-Propellermasse ist ungefähr 27 Prozent leichter als die vorhandenen Schiffspropeller. Das EnergoProFin-Nachwirbelgerät reduziert Energieverluste durch die Strömung um und hinter dem Propeller.

„Die beiden bereits mit den Wärtsilä-Systemen abgeschlossenen Nachrüstpropellerprojekte waren sehr erfolgreich, weshalb wir ohne zu zögern die Option gewählt haben, dasselbe mit diesen beiden Schiffen zu tun. Wärtsilä konnte auch unsere strengen Anforderungen an den Lieferplan erfüllen, und wir sind sehr zufrieden mit der Unterstützung, die sie geleistet haben “, sagt Jackie Ho, Chief Technical Officer von Yang Ming Lines. „Effizienz und Kosteneinsparungen sind in der heutigen Betriebsumgebung äußerst wichtig, und die Wärtsilä-Antriebslösungen sind auf diese Anforderungen ausgelegt. Durch die Reduzierung der Motorleistung können wir auch den Kraftstoffverbrauch senken, was wiederum zu weniger Abgasemissionen führt “, sagt Patrick Van Gorkom, Senior Manager Sales & Sales Support bei Wärtsilä Marine Power.
Die Wärtsilä-Ausrüstung soll im März und Juni 2021 an die chinesische Werft Changhong geliefert werden, wo die Nachrüstung stattfinden wird.

Die Wärtsilä EnergoProFin ist eine energiesparende Propellerkappe mit Lamellen, die sich zusammen mit dem Propeller drehen. Diese Lösung bietet eine durchschnittliche Kraftstoffeinsparung von zwei Prozent bei einer Amortisationszeit von weniger als einem Jahr. Die Energieverluste des Propellers gehören zu den Faktoren, die mit den Strömungsphänomenen um und hinter dem Propellernaben zusammenhängen. Durch die Installation des Wärtsilä EnergoProFin können diese Energieverluste reduziert und die Gesamtantriebseffizienz erhöht werden. Wärtsilä Marine Power in Kürze Wärtsilä Marine Power führt die Branche auf ihrem Weg in eine dekarbonisierte und nachhaltige Zukunft. Unser Portfolio an Motoren, Antriebssystemen, Hybridtechnologie und integrierten Antriebsstrangsystemen bietet die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Umweltverträglichkeit, die Wärtsilä's Smart Marine Vision umfasst. Wir bieten unseren Kunden leistungsorientierte Vereinbarungen, Lebenszykluslösungen und ein konkurrenzloses globales Netzwerk maritimer Expertise.
www.wartsila.com
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
"Wissen ist, zuzugeben, etwas nicht zu wissen!"
Mens sana in corpore sano
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.04.2021 - 14:18